Standfüße für Sex-Puppe

Standfüße für Sex-Puppe

Was sind die stehenden Füße?

Wenn Sie zum ersten Mal eine Sexpuppe kaufen, werden Sie möglicherweise die Möglichkeit bemerken, die Füße zu stehen. Was sind also stehende Füße? Was ist ein Standfuß? Sollte eine Sexpuppe nicht generell stehen?

Dies ist aus dem tpe-Material zu sagen. Das TPE-Material ist sehr weich. Wenn Sie eine nicht stehende Sexpuppe kaufen, kann dieses Metall aufgrund des Skeletts im Inneren des Trittbretts die TPE-Sohle direkt verschleißen, wenn Sie die Puppe stehen lassen.

Standfüße für Sex-Puppe

Die stehende Puppe besteht darin, dass die Füße mit drei Schrauben als Verlängerung des Skeletts ausgestattet sind, um den Stand der Puppe zu unterstützen.

Stehende Funktion richtig verwenden

Auch wenn eine Stehfunktion vorhanden ist, kann die Puppe möglicherweise nicht stabil stehen. Die drei Schrauben an der Unterseite spielen nur eine tragende Rolle, die nicht besonders stabil ist, da die Puppe nicht wie eine echte Person ist, die ein Kleinhirn hat, um das Gleichgewicht des Körpers zu halten, also muss man noch eine Wand finden oder sich darauf verlassen Dinge, damit sie standhaft bleibt.

Wenn Sie die Stehfunktion wählen, tragen Sie keine Strümpfe für die Puppe, da die Schrauben die Strümpfe beschädigen können. Wenn Sie Schuhe für die Puppe tragen, tragen Sie außerdem ein paar Socken mehr oder verwenden Sie härtere Einlegesohlen, damit die Schuhe nicht so leicht beschädigt werden.

Natürlich geht es auch anders. Sie können zuerst Ledereinlagen an den Füßen der Puppe anziehen und dann Strümpfe anziehen.

Standfüße für Sex-Puppe

Soll ich die Stehfunktion kaufen?

Für diejenigen, die einen perfekten Körper suchen, werden die drei Schrauben zweifellos die Integrität der Fußsohlen zerstören. Wenn die Puppe nicht lange stehen muss, sind die normalen Füße am besten.

Wenn Sie die Puppe als Modell verwenden, ist es dennoch notwendig, auf den Füßen zu stehen.

Scrolle nach oben